OB Wahl 2017

Offenbacher OB-Wahl 2017

 

Christin Thüne, Sprecherin des Kreisverbandes der AfD in Offenbach tritt an um 2017 Oberbürgermeisterin zu werden. Sie ist eine von zwei Bewerberinnen bei insgesamt sieben Bewerbern und steht auf Listenplatz vier. Auf dieser Seite werden für Sie Informationen gesammelt um Ihnen einen Einblick in den OB-Wahlkampf der AfD zu gewähren.


24.09.2017

hessenschau.de

SPD-Kandidat gewinnt Stichwahl – Felix Schwenke wird neuer Offenbacher Oberbürgermeister

Der Favorit macht das Rennen: Felix Schwenke wird neuer Oberbürgermeister von Offenbach. Der SPD-Kandidat setzte sich auch in der Stichwahl deutlich gegen seinen Konkurrenten Peter Freier von der CDU durch.    Hier weiterlesen


Pressemitteilung

Achtungsergebnis bei Erstantritt zur OB-Direktwahl in Offenbach – Christin Thüne (AfD) schwenkt um und empfiehlt statt Dr. Schwenke in der Stichwahl nunmehr Peter Freier zu wählen

Bei ihrem Erstantritt zur Direktwahl des Oberbürgermeisters in der Stadt Offenbach, hat die Sprecherin des AfD-Kreisverbandes und der Stadtverordnetenfraktion, Christin Thüne, einen Achtungserfolg erzielt.    Hier weiterlesen


10.09.2017
Offenbach Post:

Felix Schwenke gegen Peter Freier – Entscheidung über neuen OB fällt in Stichwahl

Offenbach – Der neue Oberbürgermeister von Offenbach wird in einer Stichwahl bestimmt. Keiner der sieben Bewerber erreichte im ersten Wahlgang am Sonntag die absolute Mehrheit.    Hier weiterlesen


Vorläufiges Endergebnis OB Wahl Offenbach 2017


09.09.2017
Offenbach Post

92.000 Offenbacher haben Sonntag eine Stimme – OB-Wahl: 280 Zeichen für einen Platz auf dem Rathaus-Sessel

Offenbach – Bei einer Diskussionsrunde bezeichnete Markus Weinbrenner, der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer, die Offenbacher Oberbürgermeister-Wahl 2017 als „richtungsweisend“. In einer Hinsicht braucht er wohl wenig Angst zu haben, dass etwas in eine falsche Richtung laufen könnte:    Hier weiterlesen


08.09.2017
Frankfurter Rundschau:

OB-Wahl in Offenbach – Zweifelhafte Verbindungen eines OB-Kandidaten

Die Islamismusexpertin Herrmann-Marschall wirft dem Offenbacher OB-Kandidat Muhsin Senol vor, zweifelhafte Verbindungen zu rechten türkischen Organisationen zu unterhalten.    Hier weiterlesen


30.08.2017
Frankfurter Rundschau:

OB-Wahl in Offenbach – Baugenehmigungen dauern Unternehmen zu lange

Bei der Podiumsdiskussion der IHK zu Wirtschaftsfragen müssen sich die sieben OB-Kandidaten kurz fassen. Ihnen bleibt nur eine Minute Zeit für die Antwort.    Hier weiterlesen


Oberbürgermeister-Wahl in Offenbach: Kandidaten stellen ihre Pläne vor

Youtube – Oberbürgermeister-Wahl in Offenbach: Kandidaten stellen ihre Pläne vor

30.08.2017
Offenbach Post:

Sieben Bewerber um die Oberbürgermeister-Kette – Wichtige Eindrücke beim Podiumsgespräch gewonnen

Offenbach – Die Industrie- und Handelskammer wollte den sieben Oberbürgermeisterkandidaten auf den wirtschaftlichen Zahn fühlen. An der Frankfurter Straße sollten sich Offenbacher Unternehmer am Montagabend ein Bild machen können, wie die Bewerber den Standort weiterentwickeln möchten und wo sie ihre Prioritäten setzen.    Hier weiterlesen


29.08.2017
IHK – Offenbach:

Sieben OB-Kandidaten stellten sich Wirtschaftsfragen

[Offenbach am Main, 29. August 2017] Offenbach wählt am 10. September 2017 einen neuen Oberbürgermeister (OB). Im Vorfeld hatte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main am 28. August 2017 zu einer öffentlichen Diskussion mit allen Kandidaten eingeladen, zu der 130 Gäste kamen.    Hier weiterlesen


29.08.2017
Offenbach Post:

Fahrradfreundliches Offenbach: ADFC befragt OB-Kandidaten zu ihren Positionen

Offenbach – Die lokalen Akteure des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) haben den OB-Kandidaten in Sachen Radverkehr auf den Zahn gefühlt. Die Bewerber ums Oberbürgermeisteramt mussten zehn Fragen beantworten. Sechs der sieben Bewerber haben dies getan. Hier die wesentlichen Ergebnisse.    Hier weiterlesen


28.08.2017
Offenbach Post:

„Meinungen vorsortiert“ – Offener Brief der Piraten an Leibnizschule

Offenbach – Mit einem Offenen Brief an die Leibnizschule reagieren die Piraten darauf, dass ihr OB-Kandidat nicht zu einer Podiumsdiskussion des Gymnasiums im Zuge des OB-Wahlkampfs eingeladen war.    Hier weiterlesen


26.08.2017
Offenbach Post:

Diskussion mit Leibnizschülern – Koalition verpflichtet: Giftpfeile gegen SPD-Kontrahenten

Offenbach – Wer Oberbürgermeister werden will, muss im Wahlkampf möglichst alle Gesellschaftsgruppen ansprechen. Drei Kandidaten stellten sich gestern in einer Podiumsdiskussion den Oberstufenschülern des Leibniz-Gymnasiums. Nach harmonischem Beginn wurde der ein oder andere Giftpfeil verschossen.    Hier weiterlesen


31.07.2017
Hessen Depesche:

Christin Thüne (AfD): „Offenbach soll sich für vernünftige soziale Projekte beim Land starkmachen“

Interview mit der AfD-Kandidatin für die Offenbacher Oberbürgermeisterwahl 2017

HESSEN DEPESCHE: Was hat Sie bewogen, in die AfD einzutreten?

Christin Thüne: Die verfehlte Euro-Politik unseres Landes. Keine Haftung für die Schulden anderer Länder zu übernehmen ist nur eine der Regeln, die zerstört wurden. „Wenn der Euro scheitert, dann scheitert Europa“ (Zitat Angela Merkel) – so ein Unsinn! Europa gab es schon lange vor dem Euro!    Hier weiterlesen


30.07.2017

Fragen/Antworten des ADFC an die Kandidaten und Kandidatinnen der Oberbürgermeisterwahl 2017 in Offenbach

1. Welches sind im Straßenverkehr die stärksten Defizite im Fußgänger-, Auto-, Fahrrad- und ÖPNV-Bereich? Antwort: Im Bereich der Fußgänger, Autofahrer und Fahrradfahrer ist die eindeutig der vielerorts desolate Zustand der Geh- und Radwege, sowie der Straßen. Im Bereich des ÖPNV sind es mangelhafte Taktung der Busse und Bahnen, überfüllte Verkehrsmittel zu Stoßzeiten und die auffällige Unfreundlichkeit der Fahrer.    Hier weiterlesen


28.07.2017

Wahlausschuss bestätigt sieben Kandidatinnen und Kandidaten für die OB-Wahl

Der Wahlausschuss für die Direktwahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters am 10. September 2017 in Offenbach am Main hat in seiner Sitzung am 14. Juli alle fristgerecht eingereichten Wahlvorschläge zugelassen. Zur Wahl antreten können somit zwei Bewerberinnen und fünf Bewerber.    Hier weiterlesen


16.07.2017
Offenbach Post:

Christin Thüne (AfD) im Interview – OB-Wahl: „Dabei sein ist alles“

Offenbach – Die Offenbacher OB-Kandidaten im Interview: Heute erzählt Christin Thüne (AfD) über Vorbehalte, Vorstöße und Favoriten.    Hier weiterlesen


14.07.2017
Offenbach Post:

OB-Wahl in Offenbach – Zusage für alle Kandidaten

Offenbach – Der Wahlausschuss für die Direktwahl des Oberbürgermeisters am 10. September hat alle fristgerecht eingereichten Wahlvorschläge zugelassen.    Hier weiterlesen


19.06.2017
Offenbach Post:

Fünf OB-Kandidaten stellten sich Wählerfragen und -kritik – Picknick mit Politikern

Offenbach – Politik, das heißt auch, sich eine Meinung zu bilden. Gelegenheit dazu hatten gestern Vormittag Bürger bei einem Frühschoppen am Tempelsee-Weiher. Dort boten sich fünf OB-Kandidaten zum Gespräch an. Und schluckten auch die ein oder andere Kritik-Kröte.    Hier weiterlesen


19.06.2017
Pressemitteilung

OB-Kandidatin der AfD kritisiert einseitige und undemokratische Zusammenstellung der Kandidaten zur Diskussionsrunde bei der Siedlergemeinschaft Tempelsee

Christin Thüne: „Die politische Linke in Offenbach hat offensichtlich Angst vor der AfD und zeigt ein merkwürdiges Demokratieverständnis“    Hier weiterlesen